Bildbesprechung 02

‚Menschenseele‘

Menschenseele Ölgemälde 1999

Die Jahrtausendwende war eine äusserst kreative Zeit. Ich verarbeitete die Zeitenwende in vielen Ölgemälden. Diese Zeit war das Ende meiner ’surrealen Arbeiten‘.

‚ Menschenseele, du lebst in den Gliedern, die dich durch die Raumeswelt in das Geistesmeereswesen tragen.‘ Teil 1 vom Grundsteinspruch von R. Steiner

Die Begegnung mit der Geisteswissenschaft der Antroposophie, hat mir mein stetes inneres Streben , mit mir völlig neuen Denkansätzen und Sichtweisen erweitert. Mein inneres Auge erwachte aus einem schlummernden Zustand…..dieses Erwachen spiegelt sich in meiner Arbeit im Atelier sehr gut wieder.

Der Grundsteinspruch ist ein meditativer Schlüssel, mit dem die Türe in die ‚Anderswelt‘ geöffnet werden kann. Das Bild Menschenseele‘ ist das Resultat dieser meditativen Arbeit.

Um aber auf dem Boden zu bleiben, hatte ich meine Arbeit mit der Erde. Ich produzierte in meiner Gärtnerei ( Peters Odling) biodynamisches Gemüse und betrieb einen Webshop für seltene Pelargonien. Das Geschäft mit den Pelargonien war ein grosser Erfolg.

Erfolg lockt leider auch Neider und falsche Freunde an, was mir doch erhebliche Schwierigkeiten brachte. Anstelle von Kampf, entschied ich mich fürs ‚Zelte abbrechen‘ und zog mit meiner Familie nach 16 Jahren Schweden in die Schweiz, wo wir seit 2002 leben.

‚Ich weiss nicht wohin es mich führt, aber ich weiss, dass es mich führt!‘

Veröffentlicht von pikeysartplace

'Es gibt zwei Arten des Schönen: In der einen liegt Anmut, in der anderen liegt Würde.' Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.) 'Music is my life! Painting is my work! Art-Photography is my passion!' PiKey 'Ambitionen in der Kunstszene, habe ich keine, ich mache Kunst, das reicht!' PiKey 'Ich arbeite viel!' PiKey

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: