Bildbesprechung 04

Viele Models, mit denen ich arbeitete, sassen auch still um sich zeichnen zu lassen. Ich erstelle meist einige Skizzen, welche ich später für Ölbilder verwende. Seit ich nicht mehr regelmässig fotografisch arbeite und ich meine hauparbeit auf die Musik und die Malerei verlagert habe, melden sich nur noch wenige Models für eine Zusammenarbeit. Im Juli„Bildbesprechung 04“ weiterlesen

Bildbesprechung 02

‚Menschenseele‘ Die Jahrtausendwende war eine äusserst kreative Zeit. Ich verarbeitete die Zeitenwende in vielen Ölgemälden. Diese Zeit war das Ende meiner ’surrealen Arbeiten‘. ‚ Menschenseele, du lebst in den Gliedern, die dich durch die Raumeswelt in das Geistesmeereswesen tragen.‘ Teil 1 vom Grundsteinspruch von R. Steiner Die Begegnung mit der Geisteswissenschaft der Antroposophie, hat mir„Bildbesprechung 02“ weiterlesen

Leere

Es muss zuerst aller Ballast über Bord geworfen, alle Masken abgefallen, alle Träume beendet und jeder Glaube verloren sein, bis man sein wahres Selbst erkennen kann. Allein, geläutert, ruhig, leer, ein Zustand ohne Gefühle, Gedanken und Zeit. Absolutes Nichts……das ist die Erkenntnis meiner heutigen Morgenmeditation. Eigentlich sollte ich jetzt ein glücklicher Mann sein….. Ich arbeite„Leere“ weiterlesen

Morning has broken…

Nach der Morgenmeditation ab 04.00 Uhr, lege ich mir einen tollen Song ins Ohr. Heute ist es ‚Zucchero‘ mit einem Song der einfach nur ‚geil‘ ist. ‚Nel mio cuore sono un italiano, viva la musica’….der Song trifft grad mein Lebensgefühl sehr gut. Draussen wird es hell und ich fliege mit der Musik weg, ……der Kaffee„Morning has broken…“ weiterlesen

Kitsch ist schön und süss…

‚Kitsch steht zumeist abwertend gemeinsprachlich für einen aus Sicht des Betrachters minderwertigen Gefühlsausdruck. In Gegensatz gebracht zu einer künstlerischen Bemühung um das Wahre oder das Schöne, werten Kritiker einen zu einfachen Weg, Gefühle auszudrücken, als sentimental, trivial oder kitschig.‘‚WikipediaNach über 40 Jahren erfolgloser Arbeit mit ‚Kunst‘ bleibt mir nur noch der ‚Kitsch‘ übrig, um die„Kitsch ist schön und süss…“ weiterlesen

Galerie im Februar 2021

So richtig Fahrt nahm die Fotografie vor 11 Jahren auf….plötzlich hatte ich soviele Anfragen dass ich nicht alle annehmen konnte. Bald kamen die schönsten und interessantesten Models von überall her, aus allen Ecken des Planeten…… Mit einigen Models arbeitete ich mehrere Jahre regelmäßig! Danke!

über Rosen….

Als Gärtner habe ich ein besonderes Verhältnis zu diesen wunderbaren Pflanzen. Rösengewächse sind eine riesige Pflanzenfamilie, dazu gehören auch alle Obstbäume. Im Garten sind die Rosen ein Muss. Wir verwenden meist alte, duftende Sorten, oft kräftige Kletterer für die Gartenhecke. Ich flechte mit den wilden Rosen, lebende Skulpturen, welche erst nach einigen Jahren fertig sind.„über Rosen….“ weiterlesen

Glück

Ein goldener Frühlingsmorgen mit Vogelgezwitscher und einer verzauberten Landschaft. Die reifbedeckten Wiesen funkelten in Millionen Lichtern …Ich war so beeindruckt und innerlich betroffen, ein leises Glücksgefühl stieg in mir hoch……Ich begann zu singen, zu jauchzen und war in dieser kleinen Ewigkeit vom Glück getragen, endlich frei zu sein! Dieses Glück ist von Dauer, im Gegensatz„Glück“ weiterlesen

Frühling

Neuer Versuch. Bei der gestrigen Version stürzte WP ab, als ich einige Bilder hochladen wollte…mhhhh 17. Februar und draussen ist es sehr warm, 15⁰C! Vor ein paar Tagen hatten wir über 10 Minusgrade. Im Garten ist viel los, und ich plane für nächste Woche erste Arbeiten im Garten. Kompost umsetzen und verteilen. Ich verwende die„Frühling“ weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: