Ende ‚PK-Project‘

Seit ich ‚PK-Project‘ vor 3 Jahren aufgelöst und alle dazugehörenden Webauftritte beendet habe, mag ich nicht mehr richtig mit meiner neuen Kunstseite zu arbeiten…ich habe unzählige Webseiten seit 1998 programmiert, aber alles was Spass machte verschwand.Z. Bsp habe ich eine Seite um 2000 rum komplett mit Flash erarbeitet, was für ein Energieaufwand, nächtelang habe ich„Ende ‚PK-Project‘“ weiterlesen

Fanpost

Es gibt arme Seelen, welche mich umschwärmten als es gut lief, viele falsche Freunde, keine echten Interessen an meiner Arbeit.Hier ein Beispiel einer unrühmlichen Geschichte eines Fans, der zur ‚Persona non grata‘ wurde. So nicht Herr Poe vom ‚Fotonstudio Hanau‘: Fanpost ‚Klartext: Wenn Du nicht möchtest, dass alle Modelle von der Sache erfahren und fürchten„Fanpost“ weiterlesen

New dawn

Everytime when I work with selfportraits, it is a new start in a new ’space‘ that opens, like a new level of making Art….I am a painter. I paint what I see. Landscapes, Portraits and nudes, beauty itself. I start early in the morning with coffee and zigarettes…..just now I study and learn how to„New dawn“ weiterlesen

Winter it’s time to make new plans

So far 2020 was a special year. I accepted the end of the time as photographer. It was a hard work, but a very creative time. I painted 15 big oilpaintings, a lot of watercolours, skisses and drawings……there will be more oilportraits! It seems, that the hardest time is over. New doors are opening, new„Winter it’s time to make new plans“ weiterlesen

Workshops

Von 1986 bis 2002 lebte ich in Schweden. In meinem Gärtnereibetrieb führte ich viele Kurse in Gartenbau, Obstbaumpflege und Parkpflege durch.Regelmässig besuchten mich diverse Gartenvereine mit denen ich über mehrere Jahre solche Kurse machte. Neben diesen praktischen Kursen bot ich auch Aquarell Pflanzenstudien (Metamorphosestudien) an. Ein Raum im Gewächshaus war zum Malatelier umfunktioniert worden. 2002„Workshops“ weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: